Indien-Reisen mit Shiva Reisen!

Indien war schon immer Ihr Reisetraum, aber kaum ein Reiseziel polarisiert mehr!Indien Madurai Saftladen
Fremde Sprache und Kultur, immer wieder hört man von Armut, Unruhen, Bettlern . . .
Shiva Reisen und Monika Rast nehmen Ihnen diese Sorgen und erfüllt Ihren Reisetraum mit einem perfekt zugeschnittenen Programm, das alle "do`s and dont´s" der indischen Kultur,Religion und dem Alltag der Menschen berücksichtigt.

Unser Angebot

richtet sich an Interessierte aller Altersklassen ( auch im Speziellen an junggebliebene, fitte, reifere Semester), die Vorurteile über Indien abbauen wollen, die ein bisschen Abenteuer suchen, eine gewisse Flexibilität besitzen, das Leben nicht so irrsinnig ernst nehmen und dieses wunderbare Land, seine Hochkultur und seine liebenswerten Menschen kennen lernen möchten. Dafür stehen Shiva Reisen und Monika Rast
Sie wollen unabhängig nach Indien reisen, aber nicht komplett auf sich allein gestellt sein? Sie wollen anders unterwegs sein, haben aber keine Zeit für Recherchen? Shiva-Reisen macht das möglich - und das zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis

Shiva Reisen

möchte Ihnen die Möglichkeit geben Indien auf eine ganz besondere Art kennen zu lernen.
Genießen Sie die Kultur und landschaftliche Schönheit mit allen Sinnen, verweilen Sie, sehen Sie, riechen Sie, erleben Sie die Farben und das Licht, das dieses Land so einmalig und unvergesslich macht.

Morgendämmerung über Indien

Wir reisen in kleinen Teams mit 2-12 Teilnehmern. Diese Gruppengröße gibt auch den weniger Wagemutigen eine gewisse Sicherheit, garantiert uns aber im Gegenzug perfekte Flexibilität in der Planung von beispielsweise Transportmitteln oder kleinen, süßen Hotels.

Ab 2 Teilnehmern kann der Reisetermin individuell zwischen Mitte Oktober und Ende Februar gestaltet werden.

Ihre Reiseleitung ist die Veranstalterin Monika Rast

  • Wohnt immer im gleichen Hotel oder direkt nebenan
  • Ist jederzeit ansprechbar
  • Ist erfahren, qualifiziert und motiviert
  • Hilft Ihnen selbstverständlich bei der Planung und Umsetzung Ihrer individuellen Urlaubswünsche

 

Beispiel Reise nach Indien mit Shiva-Reisen

Die Reise nach Indien, wie auf dieser Seite beispielhaft dargestellt, ist eine der Schönsten in diesem Land. Falls Sie aber eine andere Route bevorzugen, lassen Sie es mich wissen. Zusammen mit meinem Team arbeite ich speziell für Sie eine individuelle Route aus. Sie sind frei in Ihrer Entscheidung wohin es gehen soll.

Tag 1: Trivandrum - Varkala

Fischer am Strand von Varkala Indien

Eigene Anreise nach Trivandrum

Abholung am Flughafen und Transfer nach Varkala.

Die Abholung erfolgt durch mich, Monika Rast, Ihre Tour-Managerin oder einer ihrer Mitarbeiter.

Unterkunft: Hill View Beach Resort

Tag 2: Varkala

Ayurveda Varkala Indien

Sie erwachen im hinduistischen Pilgerort Varkala. Im Hotel werden wir unser gemeinsames Frühstück einnehmen und wenn wir Glück haben den Delphinen beim Spielen im Wasser zu sehen.

Der Tag steht zur freien Verfügung - Ankommen und Entspannen.
Am Abend Gesundheitscheck bei Dr. Manoj, Chefarzt und Betreiber der zertifizierten Sanjeevani Ayurveda Klinik und Yoga Center.

Unterkunft : Hill View Beach Resort in Varkala mit Frühstück (wie Tag 1)

 

Tag 3 - 5 Varkala

 Start einer 3tägigen Detox-Therapie ( entgiften und entschlacken des Körpers) für alle Reiseteilnehmer.

Ayurveda-Massage Varkala Indien

Ayurveda-Anwendung Varkala Indien

Je nach Laune kleine Ausflüge zum Goldenen Tempel oder zu einem wunderschönes Lagunengebiet.

Entspannen und mit allen Sinnen geniessen.

 

Unterkunft Tag 3 – 5:
Hill View Beach Resort in Varkala mit Frühstück (wie Tag 1 und 2)

Tag 6 - 7: Hausboot Trip: Kollam - Allepy

Vormittags einstündige Anreise von Varkala nach Kollam. Einchecken auf dem Hausboot.

Hausboot Fairy Queen auf den Varkala-Backwaters Indien

Den ganzen Tag Fahrt auf den Backwaters, vorbei an Kokosnussplantagen und atemberaubender Landschaft.

Geniessen Sie die friedliche Idylle auf den romantischen Backwaters Südindiens und am Abend die glitzernde Sternenpracht.

Typisches keralisches Essen auf Bananenbättern. Vollpension.

1 Übernachtung auf dem Hausboot, Fahrt nach Allepy.

Falls der Wasserstand es nicht erlaubt von Kollam loszufahren, erfolgt das Einchecken auf dem Hausboot in Allepey.

Tag 7: Cochin

Fischernetze in der Abendsonne in Cochin Indien

Nach dem Frühstück auf dem Kettuvallam geht es in ca. zweistündiger Fahrt mit unserem Bus, oder Auto nach Cochin, die Hafenstadt die jeden Reisenden anzieht.

Der wohl berühmteste aller Reisender war Vasco da Gama, der 1498 ganz in der Nähe landete.

Cochin ist die älteste europäische Niederlassung in Indien.
Hier wird Toleranz gelebt:
Jüdische Synagogen, christliche Kirchen, Hindutempel und ein holländischer Palast.

Bei einem Stadtbummel haben Sie die Gelegenheit in den fantastischen Antiquitäten-Läden zu stöbern.

Am Abend essen wir gemeinsam bei den chinesischen Netzen Fangfrisches, oder gehen in das angesagteste Lokal Cochins.

Unterkunft: The Spencers Home in Cochin mit Frühstück

Tag 8: Cochin

Tänzer eines Kathakali-Theaters in Cochin Indien

Gemeinsames Sightseeing mit Riksha und dem besten "Rikshawallah" Samir in town.

Besuch eines Gewürzgroßhändlers.

Den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Am Abend Besuch eines der besten traditionellen Kathakali Theater mit Einführung und Möglichkeit dem Schminken zuzusehen.

Unterkunft: The Spencers Home in Cochin mit Frühstück (wie Tag 7)

 

Affe im Periyar Park Indien

Tag 9 - 10: Cochin  -  Periyar-Wildlife-Sanctuary

 Die Anreise führt in 3-4 Stunden durch eine sattgrüne, abwechslungsreiche Landschaft.

Periyar, einer der schönsten Nationalparks in Südindien, steht für:

  • geführte Jungle-Walks
  • Gewürzgärten
  • Besichtigung einer Teeplantage
  • und vieles mehr . . . 

Hier sieht man oft Wildelefanten, Sambar Hirsche, Wildschweine, Büffel, Hanuman-Languren, die seltenen Flughörnchen und viele Vogelarten.

Eine komplette Dschungelbuchatmosphere - da wir im Green View Hotel, welches direkt am Nationalpark liegt, nächtigen. In der Umgebung leben auch etwa 40 Tiger, die sich leider nur sehr selten zeigen.

Unterkunft: Green View Hotel mit Frühstück

Tag 11: Peryiar – Madurai

Minakshi-Tempel in Madurai Indien

 

Die antike Stadt Madurai, die fast 2500 Jahre alt ist, liegt am Ufer des Vaigai Flusses.
Hier finden sich viele Spuren  längst vergangener Hochkulturen.

Wir besuchen den Meenakshi–Tempel.
Sicher einer der lebendigsten Orte um gelebte Frömmigkeit zu erleben, besonders wenn morgens und abends die Götter verehrt werden.

Über 1000 Götterfiguren in Zuckergußfarben schmücken den Tempel.

Die Tempelanlage mit ihrer 100 Säulen-Halle ist gleichzeitig Basar und Museum. Ein architektonisches Highlight der südindischen Tempel.

Unterkunft: Hotel Germanus in Madurai mit Frühstück

 

Tag 12: Madurai

Morgens geht es los in die wunderschöne Umgebung von Madurai.

Wir besichtigen den Tirupara Kundram Steintempel, auch die "Golden City" genannt 

Der Rest des Tages steht für eigene Erkundungen zur Verfügung und um die schönste Seide Indiens einzukaufen.

 

Unterkunft: Hotel Germanus (wie Tag 11)

Tag 13: Madurai – Tiruchirapally

Kuh mit blaugefärbten Hörnern in Trichy Indien

Gegen Mittag erreichen wir, nach einer mehrstündigen Fahrt durch farbenfrohe Landschaften und Reisfelder die Stadt Trichy.

Wir werden die Fahrt mehrmals unterbrechen, um die Schönheit der Landschaft in uns aufnehmen zu können.

Nachmittags besichtigen wir die fantastische Tempelanlage Sri Raganatashwami - und zum Sonnenuntergang geht es auf den Rock Fort Tempel.
Von dort hat man einen unglaublichen Blick auf die weiten Ebenen Tamil Nadu`s.

Unterkunft: Hotel Breeze in Trichy mit Frühstück

Tag 14: Trichy- Thanjavur- Trichy

Srirangam Tempel in Tiruchirapalli Indien

Nach dem Frühstück reisen wir durch biblische Landschaften in ca. 1,5 Stunden nach Thanjavur.

Der Brihadeeswara Tempel ist unser Ziel.

Ein Kleinod der besonderen Art.

Nachmittags relaxen, am Pool liegen oder stromern gehen.

Unterkunft: Hotel Breeze in Trichy mit Frühstück (wie Tag 13)

 

 

Tag 15: Trichy – Varkala: ein Tag auf Reise

Reise durch Indien

Heute geht es nach dem Frühstück nach Varkala zurück.

Wir sind ungefähr 7 Stunden unterwegs - aber mit vielen Fotostopps und Pausen.

In Varkala angekommen beginnt nun das entspannende Strand und Badeleben.

Zeit, um das Erlebte zu reflektieren.

Unterkunft: Hill View Beach Resort mit Frühstück (wie Tag 1-5)

 

 

Tag 16 - 18 (oder 19): Varkala

abgedeckte Fischerboote am Kerala-Beach Indien

Frauen am Strand Kerala Indien

 

Tag 18 oder 19 ist bedingt durch die Flugzeiten.

 

 

Strandleben, Massagen , ausspannen . . .
. . . jeder tut was er will.

 

Unterkunft :
Hill View Beach Resort Hotel mit Frühstück. 

                                                              

 Preise & Leistungen Indien Rundreise wie beschrieben

 

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 2390,00 EUR
Preis pro Person im Einzelzimmer 2890,00 EUR

Dazu kommt der Flug Deutschland - Trivandrum – Deutschland
(Im Herbst/Winter/Frühjahr kommt das Ticket bei Emirates, Quatar Airways, Oman Air oder Ethyad (mit Zwischenstop im nahen Osten) je nach Buchungszeit auf ca. € 690,00 - 950,00 EUR (2014/15)

 

nach Oben zur Indien Reise

 

Hanuman - der indische Affengott - Indien

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • 18 - 19 Übernachtungen in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche und WC, je nach Flugzeiten.
  • Verpflegungsleistungen:
    • täglich Frühstück
  • Transfers
    • ein hochwertiger, landesüblicher, klimatisierter Bus oder Pkw mit Fahrer während der Reise
      (Varkala, Cochin, Peryiar, Madurai, Trichy, Thanjavur, Trichy, Varkala)
  • im Reiseplan beschriebene Aktivitäten bzw. vergleichbare alternative Aktivitäten während der ganzen Reise mit Reiseleiter
    (Eintritte, Safaris, Ausflüge)
  • Hausbootfahrt mit Übernachtung und Vollpension
  • Gesundheits-Check
  • 3 Tage Detox-Therapie
  • Reiseleitung
  • 24 Stunden Ansprechpartner in Indien
  • Shiva Reisen ist nach BGB § 651K als Gelegenheitsveranstalter/Vermittler von der Pflicht des Sicherungsscheins befreit, dennoch stellen wir Ihnen auf Wunsch einen Sicherungsschein für die komplette Reise aus, Kosten werden pro Person auf den Reisepreis aufgeschlagen.

Nicht enthaltene Kosten:

  • Linienflug
  • Trinkgelder, weitere Mahlzeiten und Kameragebühren
  • Visagebühren
  • Reiserücktrittsversicherung und/oder Reisekrankenversicherung

Fluginformationen

Verschiedene Fluggesellschaften, wie Quatar Air, Ethyad, Gulf Air, oder Emirates fliegen täglich Trivandrum an.
Viele Flüge starten von Frankfurt, aber auch von Berlin, Düsseldorf oder München.
Über die mit mir kooperierende Reiseagentur (Reisedienst Mooser, siehe Impressum) kann ein an unseren Zeitplan anlehnender Flug gebucht werden.
Eventuell können Teilnehmer gemeinsam anreisen oder sich bei der Zwischenlandung in Dubai treffen und den letzten Teil der Reise gemeinsam machen.
Ich bitte nur um eine Absprache der Flugzeiten mit mir, so daß alle Teilnehmer zeitgleich ankommen. Ich werde Sie am Flughafen in Trivandrum auf das Wärmste empfangen und gemeinsam machen wir uns dann auf den Weg nach Varkala.
Der Transfer dauert ca. eine Stunde.

Zahlungsmodalitäten

Bei Buchung ist eine Anzahlung von 30% des Reisepreises zu leisten.
Der Restbetrag muß spätestens sechs Wochen vor Antritt der Reise auf das Konto:

MONIKA RAST

DEUTSCHE BANK

IBAN:DE 28 7007 0024 0475 8199 00

BIC: DEUTDEDBMUC

eingegangen sein.

 

Ab 6 Teilnehmern kann der Reisetermin mit meiner Reisebegleitung individuell zwischen Mitte Oktober und Ende Februar gestaltet werden, bei weniger Teilnehmern werden Sie von meinen besten Mitarbeitern betreut.

Natürlich können Sie auch ganz exklusiv nur zu Zweit reisen.

 

Änderungsvorbehalt

Es kann vorkommen,dass einzelne Hotels kurzfristig nicht verfügbar sind.
In diesem Falle steigen wir in gleichwertigen Ersatzhotels ab.

Irrtum und Änderungen vorbehalten.